Donnerstag, 7. November 2013

Monatsrückblick Oktober und Gewinnspiel

Vor einem Monat bin ich auf die Idee gekommen, einen eigenen Blog zu erstellen. Ich habe mir vorgenommen, daher meinen Bericht immer am 07. des Monats zu veröffentlichen.

Eine kleine Statistik:
  
Ich habe

  •     2 Followers bei Twitter
  •     3 Rezensionen veröffentlicht
  •   19 Followers bei GFC
  •   24 Likes auf Facebook
  • 540 Seitenaufrufe
  • 754 Seiten für die Rezis gelesen


Ich hatte lange überlegt, ob ich einen gemeinsamen Post mache oder zwei einzelne. Zum Schluss habe ich mich für einen gemeinsamen Post entschieden.

Wie alle Buchsüchtigen habe auch ich sehr, sehr viele Bücher. Ein Buch könnt ihr heute gewinnen.


Quelle: www.rororo.de
(Beschreibung lt. Amazon:
"Gestatten: die Radleys. Eine ganz normale Familie … Bishopthorpe, ein kleines Städtchen im Herzen Englands: Hier leben die Radleys. Vater Peter ist Arzt, Mutter Helen mit Leib und Seele Hausfrau und engagiertes Lesezirkel-Mitglied. Ihre Kinder Rowan und Clara besuchen das örtliche College. Eine Bilderbuchfamilie, geachtet bei Nachbarn und Freunden. Doch warum muss Rowan selbst im Winter Sonnenschutzfaktor 60 auflegen? Warum ist Clara Veganerin und hat dennoch nicht das Gefühl, sich gesund zu ernähren? Warum schmilzt der treue Ehemann Peter beim Anblick fremder weiblicher Nacken dahin? Warum verstummen alle Vögel, sobald ein Radley vor die Tür tritt? Und warum ist plötzlich alles voller Blut?")

Das Buch ist aus meinem privaten Besitz und wurde einmal angefangen zu lesen. Ist also daher gebraucht aber immer noch in einem guten Zustand.






Quelle: www.neobooks.com

Dank der lieben Nancy Salchow kann ich euch auch ein ebook-Exemplar (epub oder pdf) von ihrem wunderbaren Buch "Das Leben, Zimmer 18 und du" als Gewinn anbieten. Meine Rezi zu diesem Buch findet ihr hier.

(Kurzbeschreibung laut Amazon:
"Manchmal braucht es nur einen Blick, um das Schicksal zu sehen, nur ein Wort, um es zu verstehen – und nur ein Herz, um ihm zu folgen.
Ich habe von Anfang an gewusst, dass du es bist.
Es ist die Suche nach dem Sinn des Lebens, die zwei Menschen auf wundersame Weise zueinander führt. Ein Weg, der schwer ist und doch nicht klarer sein könnte.
Nancy Salchow verarbeitet in diesem Werk ihre eigene Geschichte, eine fast schon magische Begegnung, den Weg heraus aus dem Burnout und der Depression – und die Erkenntnis, dass das hellste Licht manchmal erst dann sichtbar wird, wenn man die Dunkelheit gesehen hat. Das hellste Licht von allen: Die Liebe.")



Die Regeln für das Gewinnspiel:


  • Teilnahme ab 18 oder Erlaubnis der Eltern
  • Postadresse in Deutschland (für das Printbuch)
  • Für den Versand wird nicht gehaftet
  • Einsendeschluss: 14.11.2013 um 23:59 Uhr
  • Ihr müsst kein Follower sein, ich würde mich aber darüber freuen
  • Bitte hinterlasst für die Bekanntgabe der Gewinner eine E-Mailadresse, unter der ich euch erreichen kann
  • Bitte schreibt dazu, für welchen Gewinn ihr in den Lostopf wollt.

Eine klitzekleine Frage habe ich doch noch: Welches eine Buch war euer Highlight im Oktober, welches muss ich also unbedingt lesen? 



 

Kommentare:

  1. Hallöchen :)

    Ich würde sehr gerne an deinem Gewinnspiel teilnehmen! Ich folge dir auch per GFC unter dem Namen Steffi (Seitenzauber).
    Nun zu deiner Frage:
    Ich kann dir wirklich "The Legion - Der Kreis der Fünf von Kami Garcia" empfehlen, das Buch ist super spannend und auch leicht gruslig, genau richtig für diese Jahreszeit. Ich hatte das Buch auch sehr schnell durch, weil es mir so gut gefallen hat, dass ich nicht mehr aufhören konnte zu lesen.

    Ich würde gerne für "Die Radleys" in den Lostopf hüpfen!

    LG Steffi
    buchwurm90@googlemail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,

      gerne darfst du das :) Ich wünsche dir viel Glück! :)

      Ich muss gestehen, von dem Buch und dem Autor habe ich vorher noch nichts gehört. Nachdem du aber so schwärmst, muss ich mich später doch mal darüber schlau machen ;)

      Löschen
    2. Herzlichen Glückwunsch! Du hast gewonnen :)

      Löschen
  2. Ich würde gerne für Die Radleys in den Lostopf hüpfen! Meine E-Mail-Adresse ist sabine0910@googlemail.com (falls sie nicht soweiso irgendwie angezeigt wird....)

    LG und vielen Dank für das Gewinnspiel!
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, hast du im Oktober gar kein Buch gelesen, welches du mir empfehlen kannst? ;)

      Viel Glück Sabine :)

      Löschen
  3. Hallo, sehr schöner Blog!!!
    Mein Oktober Highlight ist gewesen: Verlieb dich nie in einen Rockstar von Teresa Sporrer. Im Moment nur als Ebook verfügbar, aber erscheint bald als Buch!
    Ich würde gerne für das Ebook: Das Leben Zimmer 18 und du in den Lostopf hüpfen!
    Liebe Grüße
    Viki
    viktoria162003@yahoo.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Viki! :)

      Ich glaube, von dem Buch habe ich schon mal gehört. Es klingt auf jeden Fall auch sehr gut! ;)

      VIel Glück! :)

      Löschen
  4. Ich würde mich sehr über die Radleys freuen :)
    e-mail: Jennymex4@yahoo.de

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,

      hast du gar kein Buch im Oktober gelesen, welches du mir empfehlen kannst? ;)

      Viel Glück :)

      Löschen
  5. Hallihallo! :)
    Was für ein schönes Gewinnspiel! :)
    Ich würde so gerne für das ebook von Nancy Salchow in den Lostopf hüpfen. :)
    Mein Oktoberhighlight war "Der Geschmack von Sommerregen" von Julie Leuze, ein wunderschönes Buch! :)
    Ganz liebe Grüße,
    Hannah
    hannahsophie.jaeger@gmail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hanna,

      danke :)

      Das Buch klingt schon mal sehr interessant ;)

      Viel Glück! :)

      Löschen
  6. Hallo :)
    Vielen lieben Dank erstmals für dieses tolle Gewinnspiel. :)
    Ich würde gerne für "Das Leben, Zimmer 18 und du" in den Lostopf hüpfen. :)
    Ich muss leider gestehen, dass ich im Oktober kaum zum Lesen gekommen bin, ein Buch, das ich allerdings Ende September (ich glaube sogar Anfang Oktober :D) gelesen habe, und das mich richtig begeistern konnte, war "Gelöscht" von Teri Terry. Davor hätte ich niemals gedacht, dass es mich so packen könnte, aber nach der ersten Seite konnte ich es kaum mehr aus den Händen legen. :)
    Ganz liebe Grüße,
    Sara :)
    (s-ara@gmx.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte, bitte, Sara :)

      Das Buch klingt sehr interessant, den Autor kenne ich nicht. Ich werde mich mal informieren müssen ;)

      Löschen
  7. Huhi,
    ich möchte für "Die Radleys" in den Lostopf hüpfen.
    Häufig bin ich in der Leihbücherei zu finden weil zu Hause die Schränke schon recht voll sind mit Büchern. Unsere Bücherei ist sehr gross und hat immer die neuesten Bücher parat. Daher empfehle ich dir: "Vollmondfieber" von Amanda Carlson. Erster Teil einer Trilogie und ich konnte es fast nicht aus der Hand legen.

    Liebe Grüsse aus dem Saarland,
    Bonsaifee (desdemona-4711@gmx.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      der Titel klingt ja schon einmal sehr interessant :) Ich werde ihn mir auf jeden Fall genauer anschauen.

      Vielen Dank! :)

      Löschen